Bussard 2017

 

Bögen

 

Sie finden hier vier verschiedene Bogenarten und Bogenformen.

Die Bögen sind aus einem Stück Holz oder auch aus zwei oder drei Holzarten gebaut und vereinen somit bestimmte Eigenschaften, funktional wie auch ästhetisch.

Aktuell können Sie aus folgenden Hölzern auswählen: Robinie, Bergahorn, Eiche, Hainbuche, Esche, Ulme, Kirsche, Schwarznuss, Hasel, Hartriegel, argentinisches Gelbholz, Osage Orange oder Hickory.

Bis auf „YinYang“ sind alle Bögen mit einem Bambus- oder Hickory-Backing versehen. Hickory lässt sich sehr harmonisch ziehen. Bambus hingegen zieht sich härter. Der von mir verwendete Bambus ist von höchster Qualität. Ab und an kann ich auch schwarzen Bambus in höchster Qualität anbieten.
Bis auf „YinYang“ sind alle Bogentypen mit einem aufgesetzten oder mit einem integrierten Griff erhältlich. Der aufgesetzte Griff ist die günstigere Bauart. Der integrierte Griff lässt in der Gestaltung des Griffes mehr Spielraum.

Meine Bögen werden über die Hand geschossen und kommen ohne Visier und Stabilisatoren aus, fordern aber „primitives“ Geschick.

 

Gerne berate ich Sie unter: 0176 - 43 43 00 01